unsere Produkte

JUTESTOFF und mehr Vertrieb

Breite Str. 168,   26919 Brake

 Tel.   (04401) 704384
Fax.  (04401) 69798




Anbei paar kleine Anmerkungen

Anbei möchte ich ein paar der am häufigsten gestellten Fragen beantworten. Sollten Sie weitere Fragen haben oder Unklarheiten bestehen melden Sie sich bitte bei mir per Mail oder telefonisch.

Wie hoch sind die Versandkosten ?
die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der Ware. Das geht los bei 2,50 Euro für eine Warensendung bis 500 Gramm und endet bei max. 10.- Euro für eine Sendung bis 31,5KG. Schwerere Sendungen werden per Spedition verschickt. Die aktuellen Versandkosten werden immer im Warenkorb angezeigt und ändern sich wenn die nächst höhere Versandkostenstufe erreicht wird. Bitte geben Sie bei der Bestellung ihre Telefonnummer mit an. Bei Unklarheiten kann ich Sie so erreichen und eventuelle Probleme lösen bevor sie entstehen.

Wie lang ist die Lieferzeit ?
Bei Rechnungs- und Paypalkunden erfolgt die Lieferung am Werktage nach der Bestellung, bei Vorkassekunden nach Zahlungseingang jeweils am darauffolgenden Werktag. Versendet wird bei mir täglich per Hermes und auch mit der Post je nach Gewicht.

Kann ich auf Rechnung bestellen ?
Privatpersonen können ab der dritten Bestellung auf Rechnung bestellen. Firmen, eingetragene Vereine und Behörden beliefere ich ab der ersten Bestellung auf Rechnung. Hierfür setzen Sie sich aber bitte mit mir telefonisch oder per Mail in Verbindung. Ich bin täglich bis 20 Uhr zu erreichen. Die Bestellung bei Rechungskauf muss schriftlich per Fax erfolgen.

Darf ich Fallen kaufen und verwenden ?
Selbstverständlich dürfe Sie Fallen kaufen und verwenden. Wichtig ist nur, das Sie die gesetzlichen Bestimmungen beachten.
Das aufstellen von Fallen und jagen von Tieren ist im Jagdrecht gesetzlich geregelt. Vor dem Jagen mit Fallen machen Sie sich bitte mit den für Ihre Region geltenden Jagd- und Naturschutzbestimmungen vertraut. Es liegt in Ihrer Verantwortung ob Sie die Fallen für die von Ihnen gewünschten Zwecke einsetzen dürfen oder nicht. Bitte erkundigen Sie sich daher bei Ihrer zuständigen Jagd- oder Natuschutzbehörde nach den gesetzlichen Vorschriften oder Auflagen die für Ihre Region gelten.
Bedenken Sie weiterhin, Fallen sind kein Kinderspielzeug, sie sind gefährlich. Bei unsachgemäßer Handhabung besteht Quetschgefahr. Die Fallen gehören nicht in die Hände von Kindern. Damit kann man sich ganzschön Klemmen.
Speziell bei dem Wühlmausschussapparat und den zugehörigen Spezialpatronen 9x17 Gelb sollte man bedenken das es sich um eine Waffe handelt. Diese verkaufe ich auch nur an Personen über 18 Jahren.

Der Gebrauch aller Fallen geschieht auf eigene Gefahr.

maulwurffallen wühlmausfallen marderfalle siebenschläferfalle